Angebote für Organisationen

Wir besuchen Unternehmen, Start-ups, Organisationen auch virtuell und trotzdem persönlich.

In fast jedem Business werden die Senkung des CO2-Fußabdrucks wichtiger. So wird an entsprechenden Zielen bei den eigenen Tätigkeiten, für die eingesetzte Energie und für die Prozesse „rund um die Produkte“ gearbeitet. Auch die Mitarbeitenden erwarten das zunehmend und wollen beitragen. Warum nicht auch bei digitalen Arbeitsprozessen und Datentransfers täglich messbar CO₂ sparen? Das ist ein zukunfts­weisendes Feld für eure Nachhaltigkeitsagenda und hilft, das Ziel klimaneutral zu werden, schneller zu erreichen.
Think Digital Green® gibt den richtigen Anstoß, um in jedem Business erste Schritte zu gehen. Gemeinsam erarbeiten wir Lösungen, die in den Arbeitsalltag integriert werden können. Ohne Geschäftsprozesse zu beeinträchtigen. Inspiriert z.B. durch gemeinschaftliche Mülltrennung. Nur eben digital. Frage uns gern nach guten Beispielen aus der Unternehmenswelt.

DEINE VORTEILE:

  • ihr seid messbar aktiv für den Klimaschutz
  • Mitarbeitende schätzen Arbeitgeber, die sich hier engagieren
  • besonders wichtig in Zeiten von Home Office - alle können mitmachen
  • Reputation bei externen Partner*innen steigt
  • Suchmaschinen finden Websites, die nachhaltig gebaut sind, schneller
  • Finanzwelt achtet auf CO₂-bewusste Unternehmen

Web-Optimierung


WAS MACHT WEBSITES SCHNELLER UND GRÜNER?

Wenn beim Surfen der Lüfter deines PCs anspringt, kann es daran liegen, dass eine große Datenlast zu bewältigen ist. Das Internet und digitale Services sind bei den Top Ten der CO2-Verusachern dabei. Eine durchschnittliche Website aufzurufen, hat einen CO2-Fußabdruck von ­­1,76 g. Nicht viel? Wenn das 10.000 mal pro Monat geschieht, macht das 211 kg pro Jahr. Es gibt Hunderte Millionen von Websites. Und diese sind ohne Rechenzentren, Kühlung, Übertragungsnetze und unsere Endgeräte nicht verfügbar. All das bedeutet: Ressourcen und Energieverbrauch = CO2. Wie helfen wir?

Mehr erfahren

Team-Workshop


#greenofficehacks

In eurem Team beleuchten wir nach Absprache ein Thema aus dem digitalen Alltag. Gemeinsam entwickeln wir Möglichkeiten, um Daten und damit CO₂ zu sparen. Wie können erste Schritte mit dem Think Digital Green-Assistenten in der Praxis umgesetzt und nachhaltig integriert werden? Wir zeigen euch auch, wie ihr anschließend weitermachen könnt.

Unser Angebot wird genau auf deine Ziele hin zugeschnitten. Dafür sorgt unsere jahrelange Trainings-Expertise.

Unternehmensberatung


Think Digital Green® in der Organisation verankern und kommunizieren

Du willst das Bewusstsein für Datenverbrauch und den ökologischen Fußabdruck der digitalen Arbeitsumgebung entwickeln? Das ist innovativ und stärkt deine Reputation intern und extern. Wir begleiten dich bei den richtigen Etappenzielen des Change-Prozesses und sensibilisieren dein oder euer Team. Dazu stellen wir dir auch unsere Expertise für 360 Grad-Kommunikation und Moderation an die Seite.
Interessiert? Wir hören dir erst einmal zu und unterbreiten dann dein Angebot: