"Ich habe mindestens 10.000 E-Mails gelöscht!"

08.07.2020 | Susanne | ∅ 1,5min

zurück

Gestern Abend unterhalte ich mich über dies und das mit einer Freundin, sie ist Studentin. Dann sagt sie plötzlich: "Seit ich von dir weiß, dass E-Mails C0₂ verursachen, hab ich aufgeräumt. Mails gelöscht, die ich seit 2010 im Postfach hatte. Das waren locker 10.000 Stück. Und viele mit riesigen Anhänge mit Fotos" Mich flasht das. So viele? Dann rechnen wir aus Spaß ein bisschen rum, was das gebracht hat. Und was es bringen würde, wenn noch viel mehr Leute mitmachen!

Ein Test hat ergeben

180 gelöschte E-Mails pro Jahr sparen etwa 1 g CO₂. Würden alle regelmäßig ihren Datenmüll löschen, wären das tausende Tonnen CO₂ pro Jahr weniger. So, jetzt muss ich Schluss machen und etwas finden, womit meine Freundin als nächstes ihren digitalen Fußabdruck runter kriegen kann.

Weiterführende Infos für Dich:
∷ Calculator von cwjobs.co.uk